Veranstaltungstermine der Gruppen & Kreise

Aktuell können viele Gruppen und Kreise nicht wie gewohnt stattfinden, folgende Treffen konnten Online umgesetzt werden:

Konfirmandenunterricht: Immer dienstags 17.00 bis 19.00 Uhr. Ansprechpartner: Jugendleiter Nico Sossenheimer, Pfarrerin Iris Ney

Schreiben über Gott und die Welt: Immer donnerstags 14-tägig, 17.30 bis 19.30 Uhr. Ansprechpartner: Susanne Barth (Referentin), Iris Ney (Pfarrerin)

Presbyterium: (Leitung der Kirchengemeinde): Sitzungen finden monatlich statt.  Ansprechpartnerin: Gabriele Brost (Vorsitzende)

 

NEU! Kreatives Schreiben:  Liebe Frauen, das nächste digitale Treffen findet am 14. April statt und führt uns in das Kreative Schreiben ein. Sie sind herzlich eingeladen!

14. April 2021, 19.00-21.00 Uhr „Zeit zum Ausprobieren: Kreatives Schreiben für Einsteigerinnen!“

In der Reihe Digitale Frauentreffen Kreatives biografisches Schreiben ist einfach und zugleich erkenntnisreich.

Immer geht es dabei um uns: Um unsere Beziehungen (auch die zu uns selbst), um unsere Lebenserfahrungen, Gedanken und Deutungen. Kreatives Schreiben ist zudem beglückend, weil wir unsere gerade entstandenen Texte miteinander teilen. (Nein, keine Sorge, die anderen finden unser Geschriebenes immer besser als wir selber!)Es ist unerwartet wunderbar, sich im Hören auf das Geschriebene berühren zu lassen und dabei zu erleben, dass die eigenen Texte ebenfalls etwas zum Klingen bringen.

Du glaubst, du kannst nicht schreiben?

Wir behaupten: Jede kann schreiben! Es geht nämlich nicht um richtig oder schön oder literarisch wertvoll. Jede, die bereit ist, sich darauf einzulassen und einfach drauf los zuschreiben, wird staunen, was auf dem Papier steht.

Pfarrerin Iris Ney und Schreibcoach Susanne Barth führen mit abwechslungsreichen Impulsen durch das zweistündige Programm.

Thematischer Leitfaden der Impulse ist das Aufstehen und das Auferstehen. Mit Stift, Papier und einem Internet-Zugang. Den Zugangslink für das Zoom-Meeting erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung. Anmeldung bitte senden an anmeldung@eeb-sued.de   Betreff:  Anmeldung Kreatives Schreiben

Anmeldeschluss ist der 12. April. Die Teilnahme ist kostenfrei, für Spenden sind wir jederzeit dankbar!

European Solidarity Challenge 2021

Am 23.04.2021 ab 20 Uhr findet zum zweiten Mal die „European Solidarity Challenge“ statt, die von „Wir gegen Rassismus“ gemeinsam mit caritas international veranstaltet wird.

Der Erlös wird in diesem Jahr für die weltweite Flüchtlingshilfe eingesetzt: Besonders die Menschen auf Lesbos, in Bangladesch und im Südsudan sollen unterstützt werden. Hier ein kleiner Trailer, um einen Vorgeschmack auf den Abend zu erhaltenwww.caritas-international.de/challenge2021

Momentan arbeitet das Team mit Hochdruck an dem Line-Up. Zugesagt haben u.a. die Höhner, Cat Ballou und Kasalla, der britische Superstar Tom Gregory und die Finalisten von „The Voice of Germany“ aus Koblenz, Mael und Jonas. Aber auch über 100 Kinder und Jugendliche aus dem Bistum Trier beteiligen sich in Chören und Bands mit Musikbeiträgen.

Wie und wo kann ich das Event verfolgen?

Am 23. April startet ab 20 Uhr hier das Konzert: www.caritas-international.de/challenge2021. Dort kann man ab jetzt auch direkt spenden und während des Konzerts mitfiebern, wie das Spendenbarometer in die Höhe schnellt. Alle Informationen und die teilnehmenden Künstler*innen gibt es in Kürze unter www.wir-gegen-rassismus.de.