Besondere Hinweise

Ökumene-ImBiss

  • Frühstücken in Gemeinschaft
  • Fundierte Informationen
  • Engagierte Gespräche

Der „Ökumene-ImBiss“ ist ein Informations- und Diskussionsforum für die Region.
Vielfältige Themen aus Kirche und Gesellschaft werden von wechselnden Referentinnen und Referenten vorgestellt und mit den Teilnehmenden diskutiert.
Verantwortlich für den Ökumene-ImBiss ist das Evangelische Erwachsenenbildungswerk Rheinland-Süd e.V.; die Leitung hat Pfarrerin Margit Büttner.

WANN:  I.d.R. am ersten Dienstag im Monat 9:30 – 12:00 Uhr (August – Dezember)
WO:  Ev. Kirchenkreis Koblenz Mainzer Str. 81 56075 Koblenz

Weitere Informationen im Flyer: Ökumene-ImBiss 2019 (PDF)

 

03. September 2019, 20:00 Uhr

Mosel Musikfestival zu Gast in Winningen

Im Rahmen des Mosel Musikfestivals gastiert das Ensemble Passo Avanti in unserer Kirche. Mit dem Programm „Heimat“ schlagen die vier Musiker einen Bogen von Martin Luthers „Ein feste Burg“ bis hin zu zeitgenössischen Eigenkompositionen.
Eintritt 25 Euro, freie Platzwahl – www.moselmusikfestival.de

 

08. – 10. Mai 2020: 

Kunsttage Winningen 2020

www.kunsttage-winningen.de

Auch bei den 7. Kunsttagen Winningen vom 8. – 10. Mai 2020 stellt die Ev. Kirchengemeinde die Kirche sowie das Gemeindezentrum als Ausstellungsorte zur Verfügung. Für die Ausstellung in der Kirche sind die Veranstalter mit der Künstlerin Teresa Diehl, Miami/USA im Gespräch, im Gemeindezentrum wird der Bildhauer Stefan Faas www.stefan-faas.de seine beeindruckenden Skulpturen aus Corten- und Spiegelstahl präsentieren. Außerdem findet in der Kirche die offizielle Eröffnung der Kunsttage Winningen, u. a. mit Ministerpräsidentin Malu Dreyer (angefragt), statt. Und wie immer wird der Gottesdienst am Sonntag starken Bezug zur ausgestellten Kunst nehmen.

Insgesamt kommen zu den Kunsttagen Winningen zwölf Künstlerinnen und Künstler in unser Dorf, das sich einmal mehr für drei Tage in eine große Galerie verwandeln wird.