Gottesdienstgruppe „Haus am Rebenhang“

Haus am Rebenhang
Haus am Rebenhang

Zweimal im Monat, in der Regel jeweils am zweiten und vierten Dienstag von 17 bis 18 Uhr, begleiten vier Frauen den Gottesdienst im Winninger Seniorenheim: Ellengard Wächter, Ilse Lotoi, Ingrid Clauss und Gertrud Richter. Sie bereiten den Altartisch vor mit Kreuz, Bibel, Kerzen und Blumen sowie das Abendmahlsgerät. Dann laden sie die Bewohner persönlich zum Gottesdienst ein und bringen sie aus den Zimmern in den Gottesdienstraum. Während des Gottesdienstes begleiten sie sie und helfen, feiern mit ihnen und bringen sie danach wieder zurück in ihre vertraute Umgebung.
In dieser Stunde ahnen sie, wie viel diese Dienstage den alten Menschen bedeuten; ihnen wird ermöglicht, Gottes Wort in ihrem Lebensraum zu hören.
Gestaltet werden die Gottesdienste von der Pfarrerin Vera Rudolph.
Ansprechpartnerin: Ellengard Wächter (Telefonkontakt über das Gemeindebüro)