3 – Kinder- und Jugendarbeit

Gemeindekonzeption der Evangelischen Kirchengemeinde Winningen
Juli 2018
• 3) Kinder- und Jugendarbeit
Wir wollen einen Beitrag leisten zur Unterstützung
der Persönlichkeitsentwicklung und der Lebensbewältigung
junger Menschen. Unsere Grundlage und Motivation dabei
ist die lebenstragende Kraft des Glaubens.

Darum halten wir fest an:

  • +  am Kinder- und Jugendbüro mit seiner offenen Tür
  • +  an zum Teil geschlechtsspezifischen Angeboten für Kinder und Jugendliche (regelmäßige Gruppen, Projekte und Ferienangebote)
  • +  an der Weiterführung der Mädchenarbeit durch eine pädagogische Mitarbeiterin auf Honorarbasis
  • +  an der Motivierung, Schulung und Begleitung von ehrenamtlich mitarbeitenden Jugendlichen
  • +  an der Einbindung in Planung und Durchführung der Konfirmationsvorbereitung
  • +  an der Gestaltung und Mitwirkung bei Gottesdiensten
  • +  an der Zusammenarbeit und Vernetzung mit Kindertagesstätte, Schulen, andere evangelischen Gemeinden, dem Kirchenkreis Koblenz, den katholischen Dekanaten, den Vereinen, der Ortsgemeinde, der Kreisverwaltung, dem Land Rheinland-Pfalz
  • +  am Jugendausschuss

Daran wollen wir arbeiten:

  • +  Weiterentwicklung der Angebote
  • +  Einbindung der Jugendlichen in andere gemeindlicheAngebote
  • +  Intensivierung des Kontakts mit dem Presbyterium
  • +  Vernetzung der ehrenamtlichen Jugendteams (Kinderkirche, Konfirmandenarbeit, Kinder- und Jugendbüro)